Rothenburg

Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus ist den Gegebenheiten mit der Hanglage optimal angepasst und auf drei jeweils gegen den Hang zurückversetzte Ebenen konzipiert. Die verschobenen Gebäudekuben sind rückseitig und an den Seitenfassaden mural gehalten und öffnen sich mit dem Blick zum Alpenpanorama südseitig mit durchgehenden, raumhohen Befensterungen, die in gleichmassstäblichen, ringsumlaufenden Mauergurten gehalten sind.

Dieser privilegierten Ausrichtung gegen das Alpenpanorama hin ist auch die innere Raumorganisation zugeordnet. Mit der einheitlichen Materialisierung und entsprechenden rahmenlosen Verglasungen ist die Verschmelzung innerer und äusserer Nutzflächen hin zu einem grosszügigen Ganzen gelungen. Die in Längsrichtung des Gebäudes definierten inneren Symmetrien finden in den Aussenflächen die Fortsetzung und werden verstärkt durch verschiedene Accessoires und die Anordnung der Bepflanzung. Diese wiederum ist mit kleinwüchsigen Formen ausgestattet, damit auch längerfristig die unverbaubare Aussicht ins Alpenpanorama ab allen Nutzebenen gewährleistet bleibt.

  • Baujahr
    2010
  • Bauherr
    Privat
  • Projektauftrag
    Projektentwicklung
    Planung
    Baumanagement

    Weitere Projekte aus unserem Portfolio

    Cerutti Partner Architekten AG

    Lindauring 6
    6023 Rothenburg
     

    041 289 31 31
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Industriestrasse 12
    Postfach 632
    6210 Sursee

    041 925 80 10
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Rigistrasse 8
    Postfach 18
    6036 Dierikon

    041 442 16 31
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Hellbühlstrasse 8a
    6102 Malters

    041 497 26 40
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!